Vom Trauma zur Hoffnung
Home Events Vom Trauma zur Hoffnung

Vom Trauma zur Hoffnung

Von der Mühe, die Welt zu retten, zur Erfahrung, dass erst die Genesung vom eigenen Trauma eine heilende Wirkung auf die Umgebung hat. Von Klugheit zu Weisheit. Von kleinen Unglücken zum Bewusstsein, dass nur derjenige für andere da sein kann, der seine Ressourcen kennt und sie regelmäßig nutzt.

Zu Gast von Martina Viktorie Kopecká und David Macek werden die Ärztin Role Hallam, die Philosophin Alice Koubová und der Influencer Karel „Kovy“ Kovář sowie die Exekutivdirektorin der Stiftung BLÍŽKSOBĚ (dt. „ Näher zueinander“) Marcela Murgašová sein.

Wie erreichen Sie uns?

– von der Kreuzung der Straßen Údolní und Kraví hora
– Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn Nr. 4, Haltestelle náměstí Míru

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

21.06.24

Uhrzeit

19:30 - 23:30

Labels

Diskussion

Ort

Amphitheater Kraví hora - Sommerbühne des Bolek Polívka Theaters
 
Podpořte nás
Podpořte nás