21. 7. 2020

19:00

Wie die Tschechen der Welt den Mundschutz aufgesetzt haben. Reflexionen der Corona-Zeit.

Auch in bewegten Krisenzeiten kann man handeln. Unsere tschechischen Gäste, die dieses Jahr aus der Reihe getanzt sind und versucht haben, der Welt zu helfen, erzählen uns von ihren Erfahrungen.
Die Präsidentin des Festivals Martina Viktorie Kopecká im Gespräch mit dem Berater und Publizisten Petr Ludwig und mit Geschäftsmann, Politiker und Philanthrop Martin Hausenblas.

Die Veranstaltung findet in tschechischer Sprache statt.

Eintritt frei

19:00 Augustinerabtei, Mendlovo náměstí 1